Galerie-Sakura München - Unterricht in Japanischer Zen Kalligraphie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pinselzenweg

Dokko-Zen bedeutet
aus sich selbst heraus strahlendes Zen
durch Zazen und Zen-Umgebung zu üben.
Viele Menschen denken,
Zen ist streng und viel sitzen, aber als Zen-Lehrer sage ich, bitte fangen wir zuerst an,
nicht viel zu denken.
Warum bauen wir sofort einen zweiten Kopf?
Hauptthema des Zen ist:
wer bin ich“.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü